Bobbycarstunde beim Kinderturnen

Veröffentlicht: Freitag, 02. August 2019 21:24 Drucken

Ein „besonderer“ Prüfungstag

Am 22. und 24. Juli 2019 traten insgesamt ca. 40 Kinder die schwere Bobbycar - Führerschein - Prüfung an. Es gab viele verschiedene Stationen. Die „wilde Fahrt“ ging los über Brücken, durch einen Pacours, über Rampen, einen kurzen Stop an der Tankstelle, durch eine enge Gasse, sowie eine Nachtfahrt durch einen langen Tunnel. Besondere Vorsicht war am Zebrastreifen geboten, wo plötzlich Eltern die Straße überquerten, sowie an der Ampel die ganz plötzlich auf Rot umschaltete.

Weiterlesen ...

Wanted!

Veröffentlicht: Mittwoch, 27. Februar 2019 10:00 Drucken
 
Die Abteilung Turnen des TSV Kleinglattbach sucht dringend neue Übungsleiter für diverse Kinder- und Jugendgruppen!
Es ist eine Bereicherung mit jungen Menschen gemeinsam Spaß am Spiel, an der Bewegung und am Sport zu haben. Man muss nicht ein Profi oder im Leitunsgsport sein. Es genügt einfach Spaß daran zu haben, junge Menschen zu motivieren ihre eigenen Körper, ihre Leistungsfähigkeit und ihr Können auszutesten. Es ist sicherlich schwerer ein Sack Flöhe zu beaufsichtigen als begeisterte Turnkinder einmal in der Woche zu betreuen!
Ihr werdet gut eingearbeitet und der Verein ermöglicht auch Fort- bzw. Weiterbildungen oder bei Interesse auch eine Ausbildung zum Übungsleiter.
Eine Dorfgemeinschaft lebt durch die Arbeit der Vereine, deshalb brauchen wir Euch!

Na, Interesse geweckt? Braucht ihr mehr Infos? Dann meldet euch bei der Abt. Turnen bei der Abteilungsleitung Claudia Roth Tel. 07042/
5509

Turner in Kleinglattbach suchen Übungsleiter

Veröffentlicht: Montag, 25. Februar 2019 10:00 Drucken

Mit 550 Mitgliedern ist die Abteilung Turnen im TSV Kleinglattbach die mitgliederstärkste Sparte neben Fußball, Tennis und Tischtennis. 31 Turner erwiesen der Abteilungsleitung die Ehre und nahmen an der Abteilungsversammlung teil. Claudia Roth, die Abteilungsleiterin, berichtete über den sportlichen Betrieb der Turngruppen, den Zuwachs bei den Freizeitsportlern, den guten Platzierungen der Kleinen bei den 2+2 Wettkämpfen und dem erfolgreichen Start der Talentschmiede.

Weiterlesen ...